Raunächte - Allgäuer Heilkräuter-Kerze

20,00 €

Aus der Jahreskreis Serie:

Raunächte

Die Raunächte beginnen am 25.Dez. und enden als wichtiger Perchtentag am 6.
Januar ~ die 13. Nacht dreht das Rad weiter ~ es bleibt nicht stehen.

Zeit der Anderswelt -Grenzwanderung

Durch entzünden der Kerze und Räuchern haben wir Schutz, aber auch die Möglichkeit die Türen zu öffnen für die Anderswelt, um mit ihr zu kommunizieren, sich mit ihr zu verbinden.

Zeit des Dankens, Rückschau, Loslassen, Verabschieden, Orakeln, Visualisieren und Neues einladen

Enthaltene Pflanzen: Mistel, Fichte, Holunder, Beifuß, Salbei, Wacholder u.a.


Die Heilkräuter-Kerzen werden im Allgäu von Hand gefertigt. Sie bestehen aus pflanzlichen Stearin und werden, passend zum jeweiligen Thema der Kerze, mit ätherischen Ölen und selbstgemachten Kräuterauszügen angereichert. Das Thema der Kerze wird durch die Kraft des Feuers und unsere Vorhaben aktiviert und an den uns umgebende Raum ausgestrahlt.

Eine Kerze brennt bis zu 40 Stunden.

Menge

Sofern nicht anders gekennzeichnet (*), handelt es sich um biologische Erzeugnisse - DE-ÖKO-006.