16.11.21

Der Winter klopft an die Tür....

....es ist die Zeit in der die Natur sich zurückzieht , auch für uns eignet sich die dunkle Jahreszeit sich wieder zu besinnen, nach innen zu kehren/ Innenschau zu halten.
Wir haben passend dazu ein schönes Veranstaltungsprogramm für euch zusammengestellt:
Das erwartet euch die nächste Zeit:

Jeden Dienstag und zu Vollmond gibt es bei uns Yoga!


NOVEMBER

Sa, 06.11.21, 18.30 Uhr
Von den 12 Rauhnächten & dem 13. Mond
Lesung mit Susanne Türtscher, Mit Anm., 10€

So, 07.11.21, 9 - 17 Uhr
Die 12 Rauhnächte & der 13. Mond
Seminar mit Susanne Türtscher, Mit Anm., 90€

Fr, 12.11.21, 15 -  18 Uhr
Die Sprache der Zehen
Seminar mit P. Poschenrieder, Mit Anm., 60€

Sa, 13.11.21, 9 - 17 Uhr
Tag der Durchlässigkeit
Seminar mit Stefan Schöndorfer, Mit Anm., 120€
(Findet nicht statt.)

Sa, 20.11.21, 10 - 17 Uhr
Biogärtnern im Jahreslauf: Winterkurs
Werkkurs mit Rainer Engler, Mit Anm., 100€

Fr, 26.11.21, 14.30 - ca. 16 Uhr
Adventskränze binden
Mit Martina Eichmann · Mit Anmeldung · 32€ inkl. Mat.

Fr, 26.11.21, 18.30 Uhr
Im KulturCafé: Winkelrecht, von Kathrein bis Thomasnacht
Bärbel erzählt, Mit Anmeldung, 12€
(ausgebucht)


DEZEMBER


Fr, 03.12.21, 17 - 21 Uhr
Homöopath. Verreibung von Heil-Ziest
Mit Felicitas Hagen, Mit Anmeldung, 45€

Sa, 04. - So, 05.12.21, jeweils 10 - 16 Uhr
VORBEREITUNG ZU DEN RAU(CH)NÄCHTEN
Seminar mit Marlis Bader · Mit Anm. · 190€ + 5€ Mat.
(ausgebucht)

Fr, 10.12.21, 18.30 Uhr
Hinter verzauberten Fenstern
Geschichten mit Annika Hofmann, Mit Anm., 15€

Sa, 11.12.21, 18.30 Uhr
Harfenträume für die Rauhnächte
Harfe mit Martina Noichl, Mit Anm., 15€


AKTUELLE CORONA BESTIMMUNGEN IN BAYERN:
Seit dem 9.11.21 steht die "Corona-Ampel" auf rot. Für außerschulische Bildungsangebote etc. , zu dem unser Seminar - Angebot auch zählt, bleibt es weiterhin bei 3G. Dh auch Schnelltests sind weiterhin ein gültiger Nachweis, um an einer Veranstaltung hier teilnehmen zu können. Ihr könnt auch einen Schnelltest mitbringen, den wir dann vor Ort machen. Allerdings ziehen wir offizielle Testnachweise vor, aufgrund von personellen Kapazitäten.
Die Testungen dürfen dabei vor höchstens 24 h, im Falle eines PCR-Tests vor höchstens 48 h durchgeführt worden sein.

Unser Hygienekonzept schicke ich euch gern auf Anfrage zu. Es hat bisher sehr gut funktioniert und sieht u.a. regelmäßiges Lüften vor. Die Stühle im Seminarraum sind alle mit dem nötigen Mindestabstand von 1,5m aufgestellt.
Im Sitzen am Sitzplatz entfällt die Maskenpflicht, sobald diese Abstände nicht eingehalten werden können, muss wieder eine Maske getragen werden.

In unserer Teestube und im Laden herrscht FFP2-Masken-Pflicht. Wer drinnen in der Teestube sitzen möchte benötigt allerdins 3G plus.